Bremsflüssigkeitswechsel m.ABS - Daten danach spez. einlesen über Spez. Diagnosegerät ???

  • Euch einen schönen Morgen da draußen,


    ich wollte die Bremsflüssigkeit wechseln, habe nun aber gehört, das das nicht mehr so einfach ist, denn es muss extra. spez:thumbdown: über Diagnosegerät danach eingelsen ???, werden. Vorgabe von HD seit einigen Monaten, bei ABS ! Wie gesagt, hab ich gehört, keine Ahnung was passiert, wenn das ohne eine System- oder Datenabspeicherung gemacht wird? :/

    Habt Ihr evtl. nähere Info´s hierzu?:)

    Was kann man ohne "HD" Werkstatt :?: eigentlich noch selber machen - Beläge, Öl ... wechseln? heutzutage bzw. mit den neuen bikes.


    Besten Dank

    Gruß Willy

  • Was man nicht alles so hört. :/

    Warum ein Fahrzeug mit ABS - auch eine Harley-Davidson mit ABS - dafür ans Diagnosegerät muss, habe ich hier im Forum bereits ausführlich erklärt. Einfach Mal rechts oben auf die Lupe klicken und "Bremsflüssigkeit" in das Suchfeld eingeben. ;)

    Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
    Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
    Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.