Zug an Stellmotor

  • Moin.

    Habe eine 2014er Auspuffanlage an eine 2010er Street Bob.

    Der Stellmotor ist auch von 2010 mit dem passenden Zug.

    Orig. HD-Nrn.: Motor = 70991-07, Zug 66778-07.

    Der Motor zieht den Innenzug etwa 33 mm ein.

    Die Bewegung des Zuges an der Klappe im Krümmer beträgt etwa 13 mm.

    Also stimmt das Verhältniß nicht.

    Die Artikelnummern der Stellmotoren von 2010 und 2014 sind identisch.

    Also sind die Motoren gleich.

    Lediglich die Nummer vom Zug ist verschieden (66779-07 (´10), 31500001 (´14))

    Ein einfaches auswechseln des Zuges wird aber an der Bewegungslänge (Einzuglänge) des Motors nicht verändern.

    Jetzt die Frage:

    Wie bekomme ich den Stellmotor dazu, das er den Zug nur etwa 13 mm einzieht?

    Ist es möglich, die Anschläge im Stellmotor zu ändern?


    Dank für Antworten

    Männer werden nicht älter, Männer werden besser!

    Und ...

    ... Männer ohne Bart nennt man Frauen

  • Die ECM berechnet (natürlich) die Werte der 2010er.

    Du müsstest ihr "beibringen" dass sie ne 2014er bedienen muss.

    Wie das gehen soll kann ich mir allerdings nicht vorstellen. Wenn überhaupt nur beim offiziellen Händler (der die ECM programmieren darf/kann).

  • Hallo bobber2013.

    Es geht mir um den Einzug des Innenzuges.

    Habe den Motor mal zerlegt.

    Es ist ein elektronischer Nährungsschalter oder sowas verbaut, der nach einer etwa halben Umdrehung den Motor andersherum laufen lässt.

    Die Artikelnummern der Motoren von 2010 und 2014 sind aber gleich. Also müssten sie auch gleich arbeiten.

    Fahre heute Nachmitteg mal zum Händler (Oude Monnink, Hengelo NL).

    Mal sehen, was der dazu sagt.

    Männer werden nicht älter, Männer werden besser!

    Und ...

    ... Männer ohne Bart nennt man Frauen