Beiträge von wisslbob

Ab sofort könnt ihr euch für das Street Bob Meeting 2022 anmelden. Weitere Infos findet ihr im Forum oder unter dem Menüpunkt "Meeting".

    Da war ich vor dem Tip . Der Bildermacher hat diese kleinen Ringe entfernt . Denn die Nuten sind leer . Ist auch nicht darauf eingegangen . Trotzdem auch Dir danke . Habe bestimmt auch 4 Stunden mit Auspinnversuchen verbracht , bis ich hinter das Prinzip des Deutschsteckers gekommen bin . Auch dies habe ich im Forum nicht wirklich erklärt bekommen . Weshalb viele das Kabel abschneiden . So jetzt auch am Blinker . Ich denke die wollen den Blinker gleich verkabelt verkaufen . Ich lerne weiter - muss noch einiges reparieren .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Wie bekomme ich die Gaszüge aus der Halbschale . Sind 2 winzige Sägeringe die die Züge halten . Mit Nadel ? Hat das schon jemand geschafft ? Hilfe !!!!!


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Das rauf und runter zum den Überwurf weiten geht leider auch auf die Krümmermuttern am Zylinder . Zumindest auf die Dichtung . Und alles trotz Antisizepaste . Hab jetzt auch Achse gedreht . Scheint irgendein leichter Wulst oder Konus zu sein , denn Puffaus lässt sich ja leicht drehen ?


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Der original Miniape ist doch so gelb , das ist doch keine Beschichtung oder gar Chrom ? Ich weiss schon , die gibs im Ebay neu für 15 -Euro - aber der Umbau !!!!!!


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Der originale Edelstahllenker ist ca 5 cm nach hinten vom Strassenkontakt und hat keinen Knick oder Druckstelle . Er ist doch sehr weich , so dass ich da jetzt keine Sicherheitsbedenken habe . Nur war nach dem Abflug die Klemmung lose , so dass ich diese nicht nochmal belasten möchte .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Muss ich den Tank abbauen um die beiden Kabelbäume auszustecken ? Möchte den Lenker zum ausrichten abbauen , um die Klemmung nicht noch mehr zu belasten .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Es sieht nach diesem Defekt aus . Kaltes Öl füllt auf max hot . Hot geht dann auf Mitte . Fahr jetzt trotzdem los . Braucht ja in der Regel für die nächsten 1000 kein Öl .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Mach mich grad Dolomiten fertig . Ölstand kalt in der Garage bei max ! (Ende heiss ! ) . Runde gedreht , getankt - abgestellt - Motor noch im Stand die 2 Ruheminuten getuckert - und siehe da !! jetzt im heissen Zustand nur noch Mitte , also Stand cold . So Ihr Sumpfbiotopspezialisten . Wieder alles offen ? (Messung selbstverständlich Jiffystand , alles nach Anleitung . Hilfe ! Auffüllen oder nicht ?


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Das Isolierband am werksseitigen Stecker zur Auspuffklappe ist hitzebedingt zurückgerutscht . Da nützt die super Gummidichtung im Stecker nicht mehr viel , wenn die Kabel in Fahrtrichtung offen liegen . Wenn ich dielektrisches Fett noch anbringe hält doch garnichts mehr . Auf dem Bild ist ja auch schon alles offen !!


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Dann bist du einer der wenigen die das vulkanisierte Felgenband haben . Gut . Hab ja auch 2011er . Aber das geschraubte Metallventil vom Schlauch .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    BMW GS Felgen sind ausserhalb des Reifens gespeicht . Alternativ geklebtes Felgenband wie KTM . Geht meist beim montieren k.o . Dann 70 Euro ? Ich fahre die Schläuche 2 mal . ( Wen er nicht am Mantel festgebacken war )


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Rundbettfelge passt . Waren gerne auf der Deuce . Im ebay zb. 17 / 6 590 Euro . MC -Kumpel hat die als Serie 90/90 /21 vorne auf der Deuce .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Bei meiner 2011 waren die Beläge nach 3 Tausend km keilförmig bis auf Blech weg . Der Belagsklemner sei bekannt . Rad raus auch für Hobbyschrauber keine Glanzleistung . Originalbeläge 60 , ME 888 mit altem Schlauch 118 , Bremsscheibe TRW bei Louis 99.- . Wirklich in einer Stunde !


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Ist der kleine Nebenefekt von 850 U . Gestern bei 38 Grad auch absteigen müssen und 2 m danebenstehen , hält ja kein Kamel aus. BMW GS geht auch aus . Irgendwie noch ungewohnt .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Fahr ich vom ersten Service an . Etwas teuer , aber fast das Beste .Super Temperaturfest .Siehe dazu den Ölthreat von Peter Viczenas Homeserver . Von Fuchs das 20 /60 sei rechnerisch noch besser . Brauchst halt nur noch eine Sorte wenn mal was zum Nachfüllen wäre . Ich fahre auch ohne Ölkühler und da kommt M.Öl ja doch manchmal an seine Grenzen .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Und noch was ! Motorbremse ist doch bei jedem anderen Viertakter besser - wo solls auch herkommen mit diesen mikrigen Schwungmassen . Jeder der zum ersten mal ne Harley fahren darf oder muss ? ist doch enttäuscht vom legendären Motorbremsen ! Ich rede von Serie !!!!!


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Genau diese Dinger will jetzt mal testen um etwas fetter unterwegs zu sein . Gibsts auch von Peter viel dazu .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Laut Gesetz kann E - 10 bei Verfügbarkeit bis 10 % E- anteil haben , was aber wegen der Verfügbarkeit nicht immer der Fall ist . Alle anderen müssen 5 % E haben . Auch V und U haben laut Datenblatt jetzt auch 5 % E . Also sind wir alle ein wenig E . Und dann noch gelegentlich eine Landtankstelle ? Dann klingelts leider bei mir . Japaner haben keine derartigen Geräusche , deshalb hör ichs halt .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Und nochmal obwohl ich nie recht habe . Schlechte Spritqualitatät , was ja zum Beispiel abgelagerter E-stoff ist , durch erhöhen der Oktanzahl und zugabe von BENZOL ausgleichen .Verursacht Klopfen und Klingeln .Siehe Reparaturanleitung ! Nicht mein Wortlaut !


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Es geht doch hier nicht um wirkliches Klopfen sondern um das zarte " Dieseln " durch die Frühzündung . Und Additive sind im Synthöl eh alle schon drin . Nicht alles neue ist immer abzutun ! Jeder selber auch Erfahrungen sammeln .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Du schreibst ja selber dass unter bestimmten Bedingungen die EFI an die Grenzen kommt . Auch sauber die Vorzündungsgradzahlen bezüglich der Oktanzahlen . Ein Änderung der Einstellungen wäre aber ein verlassen des Serienzustandes ! Bei mir alles Serie ! Ich mach das Beimischen vorwiegend im Sommer . Auch immer bei Sporty und Buell .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Verstehe ich nicht ! Mutig ist doch bei diesen Magermotoren schlechteten Sprit zu tanken . Das Problem ist doch das Klopfen oder Dieseln . Wen's geht tank ich immer Ulti oder VP . An der Tanke gibts auch ein gutes Additiv . Für alte nicht klingelfeste Motoren . Hilft spontan .


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Die Hälfte ist O.K. Durch die Art der Schmierung wirds warm ja voller . Also lieber nicht zu viel . Bei anderen Motoren würde man halt auffüllen . Gruss


    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2