Beiträge von Soonham

Ab sofort gibt es Informationen zum 18. Street Bob Meeting. Ihr findet alle Hinweise dazu im Forum sowie im Meeting-Bereich.

    die hatte ich früher an der Guzzi dran…


    jetzt hab ich immer einen mir dabei, fall mal das Teil n der Tanke recht verbogen ist.


    beim nächsten Reifenwechsel Schlauch mit Winkelventil bestellen..

    Danke für die Antwort

    ProBrake sind leider derzeit leider nicht verfügbar ich hab jetzt die Galfer Wave bestellt der Preis ist gleich nur bei Belägen weiß ich nicht so recht was ich nehmen soll TRW Brembo oder was es sonst noch gibt

    die ProBrake-Scheiben kommen doch schon im März :)

    welches Modelljahr hast Du?


    hast Dir die Berichte über die Galfer reingezogen... auf nem PC, nicht auf'm Mäusekino... "angeblich wäre der Verschleiß sehr hoch" wurde dort berichtet...


    Bremsbeläge gibts auch verschiedene Zusammensetzungen (Sinter usw.), aber da warte bis sich die Wissenden hier im Forum dazu melden

    da gibts im Netz ein paar Berichte dazu..

    passende Beläge sollt der (seriöse) Verkäufer nennen können


    wenns nur um die Optik geht, ich bin mit meinen Wave (Doppelscheiben) von ProBrake recht zufrieden (hab aber erst 10tkm damit gefahren)

    Bei ProBrake gibts passende Beläge auch gleich

    Im Moment sogar nen Aktionspreis wegen der Messe..


    Bremsscheibe für HARLEY DAVIDSON Dyna Street Bob (FXDB) 1584 cm³
    Bremsscheibe für HARLEY DAVIDSON Dyna Street Bob (FXDB) ⏩ Wave by probrake ✅ mit ABE ✅ kürzerer Bremsweg ✅ schnelle Lieferung ✅
    www.probrake.de

    Baujahr? MODELLJAHR !!


    beim Zerlegen schon dokumentieren !


    was is damit, wie gehts da weiter? > RE: Inbusschraube geht nicht raus 😡


    Zusammenbau is im WHB unter pasted-from-clipboard.png

    beschrieben


    ab 07:40 >

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    ab 04:40 >

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    BiTubo kenn ich nur bei Guzzis...


    meine Empfehlung wie Rebell: Öhlins...

    wenns finanziell eng is würd ich YSS mit in Erwägung ziehen. Sind zwar Thailänder aber mit europäischen KnowHow..


    Wilbers gibts dann auch noch...


    Besten Preis für Öhlins mit Papieren bekam ich von ClassicBikes Raisch, der selber auch Harely fährt

    Würde ich eher umgekehrt sehen. Nach dem Befüllen geht das Batterieleben erst los. Die alte Variante wäre also besser, ist aber verboten worden.
    Die fertig befüllten müssen irgendwann weg, wahrscheinlich deshgalb der niedrige Preis.

    Edit: Deswegen kaufe ich sowas bei meinem Händler, der kann die bestellen und dann sind die frisch.

    hmm, hab nicht so den Batterieverschleiß und seit den frühen 90er schon keine mehr befüllen müssen… hab außer bei der nineT überall diese Hawker drinnen

    vieleicht deshalb der "super" Preis weil noch die BS-Charge wie im Datenblatt beschrieben...

    is jetzt schwer zu sagen, kannst evtl. mal ein Video reinstellen?


    auf YT hab ich mal sowas gefunden:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    bei 950-1.000 U/min schüttelts die Kisten schon ganz schön durch… und ab 1.200-1.500 U/min wirds dann wieder ruhiger


    ob jetzt ein Harley-Händler was bemerkt sei dahingestellt..

    will Dir jetzt keine Angst machen ..

    Meiner hat nicht mal nen kommenden Motorschaden und ein Lenkkopflager bemerkt!

    zum LKL: "das is normal!" seine Aussage, erst als ich ihm das Spiel bei gezogener Handbremse vorführte war er einverstanden…

    gleiches mit meinem Pleuellager… wäre auch normal…

    6.000km zuvor hat mich ein Händler in Malaga nach nem Reifenwechsel darauf hingewiesen den Motor anschauen zu lassen, der mache ungewöhnliche Geräusche…

    2.000 km danach war der Motor dann hinüber…

    i

    kalt brünieren wird nicht so lange heben, muss dann immer wieder nachgearbeitet werden. Oder bin ich da falsch informiert?

    Kappen habe ich schon verschiedene bestellt, müssen aber auch aus Metall sein aufgrund der hohen Temperatur. Da die integrierte Unterlegscheibe recht groß ist, ist es schwer eine passende Abdeckkappe zu finden.
    Einfach anmalen ist mir zu einfach :D Spaß beiseite,glaube das wird nicht lange halten, Vibration, Temperatur.


    Gruß

    Freddy

    was soll da abvibrieren… so heiß werden die Schrauben nicht, glaube ich


    mit Auspufflack… ?

    Habe gerade mit Thunderbike telefoniert. Also von einem Dunlop HD-Gutachten wissen die nichts. Alle Umrüstungen auf 180 gehen bei der Dyna nur mit Einzelabnahme. Ca. 300€ für die Abnahme.


    DAS ist es mir nicht wert, dann fahre ich halt den 160er weiter.


    Okay, Thema Reifen schon mal abgehakt X/ ^^

    dann fahr halt mal persönlich hin zum TÜV und frag jemanden der es wirklich wissen sollte. Verlange nach, besagtem aaSoP ....


    Ich habe 2021 Trittbretter der SwitchBack, Gabelstabi ohne Papiere und Anakee Adventure (170/60-17 & 110/80-19) ohne Freigabepapiere und reduzierter Traglast (72H statt 73V) eintragen lassen für insgesammt 169,- €

    Wenn du dann das fabrikat ändern willst musst du wieder zum TÜV

    gibts die Herstellerbindung wieder?


    nur die Größe eintragen lassen, nicht den Hersteller…


    wie üblich halt vorab immer mit dem aaSoP besprechen was der alles möchte und dann erst loslegen

    Dann fahr doch erst mal ein paar richtige Touren und schau wie du mit den Originalen klar kommst.

    Ich liege etwa in deiner Gewichtsklasse und fahre die Originalen seit über 50000 KM. Klar geht es noch besser (fahre noch ne Reiseenduro) aber ich fahre auch mit der Bob problemlos 8 Stunden.

    stimmt, bevor gleich viel umbaust erstmal viele Km runter radeln…

    WHB und gutes Werkzeug hast hoffentlich 🙏


    hab mit den original Stoßdämpfern auch mehrere 3Wochen-Ausflüge überstanden und wenn ich mit meier Frau zum Kaffee trinken fahr werden meist 2 Tanks durchgespühlt..

    des is jetzt ned so einfach… brauchst ein Showbike oder eine Fahrmaschine?

    Tiefer und weicher und breiter fast unmöglich

    weicher braucht mehr Federweg, außer Du machst nen Anschlag rein, was auch keinen Sinn macht.

    Breiter is auch nur optisch, schmäler is schneller

    im StraßenRobert fahr ich nen 170er Anakee Adventure

    in der Sportster nen 120er oder 130er (bis zum Reifenrand) das schaff ich mit der nineT nie, da hab ich noch ne zweizeilige "Werbefläche"


    wie gesagt, die Öhlins HD762 sind mein klarer Favorit, notfalls kannst ja das Fahrzeugniveau runter schrauben…

    Bei Tiefer schleift auch der hintere Auspuff recht früh (bei mir z.B)

    bin am überlegen die Karre hinten höher zu legen, für die Öhlins gibts da so Verlängerungen um weitere 10mm


    Xan, ein Freund von mir hat seine E-Glide 8cm höher gelegt, dementsprechend mehr Spaß hat er in den Bergen, dranbleiben schaff ich nicht …


    meine Sportster is auch extrem hoch, aber die Optik is mit nicht ganz so wichtig

    notfalls kannst ja die Optik noch mit dem Fender korrigieren sofern der Abstand zum Reifen es zuläßt


    Schau Dir die vom mellerr an… schaut doch auch gut aus

    Du weißt schon auf was Du dich da einläßt….

    Fahrspaß ade, wellcom Icediele & Gelatti-Allee

    • Heavy Duty Applications are recommended for riders that are 250lbs or more or for riders who ride 2 up over 50% of the time.

    Starrrahmen Feeling is Dir garantiert

    originale in schwarz hab ich noch liegen,


    ansonsten bin ich voll bei mellerr wenn Du n'bisschen Geld in die Hand nehmen willst… super Preis hab ich bekommen bei Classic Bike Raisch !

    Der macht offiziell zwar nur die Trendbikes wie ninaT oder Triumpf, aber meine Öhlins hatten einen sagenhaften Preis damals..

    gehts Bremslicht aus wenn Du den Bremshebel nach vorne drückst, dann is es der Schalter… Verfahre nach dem Tip von rembrand91 (genial <3)

    ich hab bei mir ne Schraube reingebastelt


    pasted-from-clipboard.png

    Hallo ich habe das gleiche problem bei meine jetzt die untere klappe funktioniert einwandfrei aber die obere geht nicht mehr zu. hast du das Probleme gefunden?


    liebe grüße

    SS

    ja, es war ein Kabel abgeschert… bin wahrscheinlich irgendwo hängen geblieben…


    hab es aber erst festgestellt als ich den neuen Stellmotor eingebaut habe..


    KessTech hat mir da einen Ersatz-Kit geschickt… den mußte ich aber auch erst anpassen weil die Steuerwellen vom Motor zu den Klappen geändert wurden

    hast schon mal ein Lenkkopflager eingestellt… ?

    wird's korrekt gemacht dauerts seine Zeit

    1:45 Stunden mit Schrauben nachziehen, Kupplung und LKL einstellen is m.M. ned zuviel.


    mir wurde immer die Serviceliste vorgelegt

    (ob das Abgehakte wirklich ausgeführt wurde entzieht sich meiner Kenntnis)