Wiedermal ne Dämpfer Frage

  • Grüß euch


    Ich hab vor kurzem leider ein extremes Schlagloch übersehen da vor mir ein Auto fuhr.

    Das Ergebnis seht ihr am Bild :/ Momentan sind noch die originalen Dämpfer in 13" verbaut.


    Nun die Frage, welche Dämpfer könnt ihr mir empfehlen?

    Ich selbst gute 100 kg und mit Sozia sinds dann 150-160 kg.


    Es gibt einfach zuviel Auswahl und ich blick nicht mehr durch.

  • Habedere aus m Gsiberg ;-)

    Ich habe die PS 430 in Originallänge drauf und bin sehr zufrieden.

    https://www.progressivesuspens…ct/1420/430-series-shocks


    Ich bin etwas Ü100 und fahre auch sehr oft zu zweit.


    Normal fahren wir auf Stufe 1 und es gibt nie ein durchschlagen.

    Auf Tour zu zweit mit Gepäck dann auf Stufe 3.


    Das feine an diesen ist dass man die Federvorspannung ohne Werkzeug verstellen kann ;-)


    Wie die HeavyDuty sind, kann ich nicht sagen.

    Bin eigentlich so sehr zufrieden.

  • Datt is man heftich durchgeschlagen. Aber ich kann Dir trösten, original sind nur 12" lange Federbeine verbaut und die sind meiner bescheidenen Meinung nach für die Tonne.


    Mit 100kg bist Du im Markensegment von Progressive Suspension ziemlich nah auf der Grenze zwischen standard und heavy duty. Man muss auch die Kombination aus Feder und Federbeinlänge sehen, weil teilweise die gleiche Feder in unterschidlich lange Federbeine montiert wird und dadurch schon eine gewisse Vorspannung erfährt bzw. Negativfederweg verloren geht.

    Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
    Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
    Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.

  • Meine hat auch öfter durchgeschlagen. Aber nicht so heftig wie deine.

    Ich habe mir dann 2017 die IKON ArtNr 7610-1535SP8 gekauft. Seit dem kein Durchschlagen mehr. (Ich fahre meist allein und wiege 86 kg.)

    Ich würde die sofort wieder kaufen.