Motorkontrollleuchte an / ECM+BCM Feher

Ab sofort könnt ihr euch für das Street Bob Meeting 2022 anmelden. Weitere Infos findet ihr im Forum oder unter dem Menüpunkt "Meeting".
  • Hallo Zusammen,


    während einer kurzen Tour ging plötzlich die Motorkontrollleuchte meiner Bob an.


    Beim Auslesen des Fehlerspeichers waren folgende Fehlermeldungen abgelegt, mit denen ich leider nicht viel anfangen kann. Die Bob ist Baujahr 2013.


    BCM

    B2121 Starter Output Open/BCM Malfunction Stromkreis Starter offen

    B2123 Starter output shorted low Stromkreis Starter Kurzschluss Masse

    B2271 BCM low voltage BCM Spannung zu niedrig


    ECM

    P1632 Odometer learned up Kilometerzähler Überlauf



    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.


    Im Voraus vielen Dank für eure Hilfe.


    Gruß Boby

  • Ich würde am Zündschalter suchen. und wie immer das massekabel prüfen. und einfach mal batteriespannung messen

  • Ich habe alle Ratschläge befolgt . Zum Schluss hatte ich noch 0261,0263,1001,1003 ! Mit Stillstand . Habe jetzt 2 Wochen alles zerlegt , ohne Erfolg . Bin dann im Forum auf einen 10 Jahre alten Post gestoßen . Habe alle Sicherungen und Relais von der Steckplatte entfernt und bekam das kalte Grausen . Das Wasser hatte hier gewütet. "2 Tage Rostentferner einwirken lassen , vorsichtig ausgeblasen , dann Kontaktspray mit ausblasen . Natürlich neue Relais . Alles mit Polfett leicht bestrichen und eingesetzt . Alles wieder ohne Fehler und gut ,!!! Als Bild ein geöffnetes Relais !!!! Gruss Roland20210628_135810[1].jpg

  • Oha! Das hat die Korrosion ja wahrlich heftig gewütet. Glückwunsch zur erfolgreichen Fehlerbeseitigung und danke fürs Teilen der Lösung.

    Ich schreibe zu 99% Blödsinn. Alles andere ist nicht rechtsverbindlich.
    Die Anwendung eventueller Tipps geschieht auf eigene Gefahr.
    Wenn Du nicht sicher bist, wende Dich an eine Fachwerkstatt.